Prinzessin Diana
   Sie befinden sich: Prinzessin-Diana.info  >> Diana, a Celebration 2004  >> Fotoshow Musik
  
   
 

 

Diana, a Celebration

In Südflorida gibt es ab den 10. Oktober 2004 eine wunderbare Ausstellung über unsere 'Königin der Herzen'. Diana, A Celebration (Diana, eine Feier) titelt die Ausstellung im Kunstmuseum/Fort Lauderdale. Sie zeigt wunderbare Einblicke in das private, sowie öffentliche Leben der Princess of Wales. Die Besitzstücke von Prinzessin Diana stammen aus Althorp, wo sie seit 1998 zu sehen sind. Zu sehen gibt es ca. 150 Ausstellungsstücke. "Diese Ausstellung ist über ein gewöhnliches Leben, das aber außergewöhnlich war," sagte ihr Bruder Charles. Die Ausstellung wird hervorgehoben durch die glorreiche königliche Hochzeitsgalerie. Hier sieht man Dianas prächtiges Hochzeitsabendkleid, das Diamantentiara, der Schleier, die Schuhe und die Kleider der Brautjungfern. Weitere Highlights sind: Portraits ihrer Vorfahren, Familienjuwelen, Erbstücke, Bilder, Artefakte und Photographien. Außerdem gibt es zahlreiche Videofilme aus ihrer Kindheit, ihrer Verlobung mit Prinz Charles und den bis zur königlichen Hochzeit führenden Ereignissen. Ein ganzer Abschnitt der Ausstellung ist Dianas öffentlichem Leben und Beteiligung an unzähligen Wohltätigkeiten gewidmet. Zu sehen gibt es:

28 Kleider, Anzüge und Abendabendkleider, die von Versace, Valentino, Chanel und Azagury entworfen wurden und von der Prinzessin während ihres öffentlichen Lebens getragen wurden. Begleitete durch Photographien und Designerdetails von den Ereignissen, wo die Kleider getragen wurden.
   

Zwei Diamantentiaren und andere unbezahlbare Familienjuwelen.
   

Die originale Beerdigungsrede von Dianas Bruder Charles
   

Der originale Liedertext 'Candle in the wind' von Elton John

Diese Ausstellung läuft bis zum 31. Dezember 2004.
Danach wird die Ausstellung in Florida im internationalen Museum in St. Petersburg vorgestellt.

http://www.dianaexhibition.com