Prinzessin Diana
   Sie befinden sich: Prinzessin-Diana.info  >> Naomi Watts - Biopic Diana  >> Fotoshow Musik
  
   
 

Naomi Watts - Biopic Diana Naomi Watts - Biopic Diana

Prinzessin Diana ist unsterblich

Die Menschen erinnern sich noch heute an die schöne Prinzessin Diana, die sich mutig für wohltätige Zwecke, wie die Aufklärungsarbeit gegen Landminen einsetzte. In seinem Lied Candle in the Wind singt Elton John "Deine Kerze ist verloschen, lange bevor Deine Legende jemals sterben wird.Wir werden Dich immer lieben, Dich.

Du goldenes Kind unserer Nation. Und wenn wir uns noch so anstrengen - die Wahrheit treibt uns doch die Tränen in die Augen. Wir können nicht in Worte fassen, welche Freude Du uns über die Jahre geschenkt hast."
Elton hätte den Zauber dieser Worte für Diana nicht treffender in Worte fassen können. Diana lebt in uns weiter und ihre Faszination hat ihre Wirkung auf uns nicht verloren.

Nun erscheint bald der neue Film Diana in den deutschen Kinos. Es ist eine niemals endende Bewunderung für Prinzessin Diana, die gegen alle Konventionen des Palastes kämpfte und verzweifelt versuchte, ihren Platz zu finden. Es ist die unglaubliche Sympathie für einen Menschen, der zerbrechlich und trotzdem unglaublich stark war. Deshalb hat der Filmemacher Oliver Hirschbiegel eine Hommage für die berühmteste Frau der Welt gedreht. Die Hauptrolle spielt die Australierin Naomi Watts (44).

Der Film zeigt die letzten zwei Jahre der Königin der Herzen. Ein besonderer Schwerpunkt des Films zeigt die Beziehung von Prinzessin Diana zu dem pakistanischen Herzchirurgen Dr. Hasnat Khan (53), in den Diana sehr verliebt war und ihn sogar heiraten wollte. Nach dem Ende der Partnerschaft ging Diana eine Beziehung mit Dodi Al Fayed ein, mit dem sie am 31. August 1997 um Leben kam. Der Film wurde unglaublich detailgetreu gedreht.

Vergleichen Sie die Bilder zwischen Prinzessin Diana und Naomi Watts in unserer Fotoshow.